Herzlich willkommen

Hast Du Fragen?

E-Mail schreiben

Schreibe uns unter:

kundenservice@idealsafety.de

 

idealsafety Hotline

Beratung: 0800 9470100

Mo. - Do. 08 Uhr - 17 Uhr
Fr. 08 Uhr - 14 Uhr

 

Zur Hilfe

Das Wichtigste im Überblick

Warnschutzkleidung – Wichtig zu jeder Jahreszeit

Frau in Warnschutzkleidung

Die wohl bekannteste Warnschutzkleidung ist die Kfz-Warnweste, die seit 2014 Pflicht ist und somit auch in jedem Fahrzeug vorhanden sein muss. Jedoch auch außerhalb des eigenen Autos begegnen wir immer wieder Warnschutz. Besonders in den dunklen Morgenstunden, sieht man viele Berufsgruppen, die auf den öffentlichen Straßen unterwegs sind, in leuchtenden Jacken und Hosen in gelb, orange oder rot.

 

Ab wann trägt man Warnschutzkleidung?

Rettungssanitäter mit Warnschutzkleidung im Einsatz

Warnschutzkleidung ist immer sinnvoll, wenn man viel im Freien oder im fließenden Verkehr arbeitet wie z.B. im Straßenbau oder am Flughafen. Aber besonders im Herbst und Winter, wenn die Sonne sehr tief steht, ist es wichtig, dass Du ausreichend sichtbar im Straßenverkehr unterwegs bist. Trage also auch immer eine Warnschutzjacke oder Weste, wenn Du mit Deinem Fahrrad unterwegs bist.

Warnschutzkleidung gibt es in drei verschiedenen Farben: Orange, Gelb und Rot. Die Warnschutzkleidung in rot ist jedoch meist ausschließlich den Rettungskräften vorbehalten. Bei den anderen Farben gibt es keine Vorschriften, dass sie nur von einer bestimmten Berufsgruppe verwendet werden darf. 

 

Welche Anforderungen gibt es bei Warnschutzkleidung?

Warnschutzkleidung muss die europäische Norm für Warnschutzkleidung ISO 20471 erfüllen.

Diese beinhaltet unter anderem:

  • Farbechtheit:  fluoreszierendes Material muss den vom Hersteller vorgegebene Pflegezyklen bestehen. Ein Pflegezyklus besteht aus Waschen und Trocknen.
  • Schweißechtheiten sowie die Zug, Weiterreiß- und Berstfestigkeit des Hintergrundmaterials muss überprüft werden.
  • Schutzklassen: Warnschutzkleidung wird in drei Kategorien unterteilt. Wobei Bekleidung der Klasse 3 die höchste Sichtbarkeit bietet.

 

Gut geschützt bei jeder Temperatur

Je nachdem ob es draußen warm oder kalt ist, solltest Du Deine Warnschutzkleidung dementsprechend aussuchen. Im Herbst und Winter eignen sich besonders gut Warnschutz-Pilotenjacken wie die Planam Warnschutz-Comfortjacke oder die Watex Warnschutz-Softshelljacke, welche besonders gefüttert sind und auch jeden Regen und Wind abhalten können.

Mit dem Herbst kommt auch die Erkältungszeit und vermutlich die nächste Grippewelle. Unser Partnershop idealclean zeigt Dir, wie Du Dich vor der nächsten Erkältungswelle schützen kannst. Jetzt hier den Beitrag lesen!

Warnschutzkleidung

  • 8,33 € inkl. MwSt.
     

  • 62,82 € inkl. MwSt.
     

  • 49,22 € inkl. MwSt.
     

  • 53,11 € inkl. MwSt.
     

  • 47,43 € inkl. MwSt.
     

  • 46,37 € inkl. MwSt.
     

  • 24,15 € inkl. MwSt.
     

  • 66,13 € inkl. MwSt.
     

  • 1,75 € inkl. MwSt.
     

    1,75 € /

  • 1,82 € inkl. MwSt.
     

    1,82 € /

x

Warnschutzkleidung

Warnschutzkleidung

Wichtig zu jeder Jahreszeit